Einführung zum Thema Altersvorsorge

Autor: ihr-rentenplan.de

Jeder möchte auch im Alter ohne finanzielle Nöte auskommen und seinen Lebensstandard halten. Wie kann das erreicht werden, welche Möglichkeiten gibt es?
 
Die gesetzliche Rente reicht schon jetzt allein nicht aus, um den gewohnten Lebensstandard auch im Rentenalter zu sichern. Und die Zukunft bringt wenig Gutes: Das Rentenniveau wird mit hoher Wahrscheinlichkeit in den nächsten Jahrzehnten immer weiter abgesenkt werden müssen.

Private Altersvorsorge ist notwendig, will man sich später nicht drastisch einschränken. Was aber muss man bei der eigenen Altersvorsorge beachten, gerade auch im Bezug auf die private Altersvorsorge? Was ist wichtig, was nicht?
 
Die Grundlagen der Altersvorsorge
Um die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist ein Grundverständnis der verschiedenen Säulen, auf die sich die eigene Altersvorsorge stützt, wichtig. In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen deshalb eine kurze und einfache Einführung zum Thema Altersvorsorge geben und die Grundlagen kurz erklären. Das bringt Klarheit in die Vielzahl von Begriffen – von Riester-Rente bis Generationenvertrag – die man schon oft gehört hat, aber vielleicht doch nicht alle sicher einordnen kann.

Links finden Sie die einzelnen Unterpunkte der Einführung zur Altersvorsorge. Oder Sie starten gleich hier:
 
>> Weiter zu: ”Die drei Säulen der Altersvorsorge

Banner 468x60